Arbeitskreis Strategic Unionism

Sofern von Gewerkschaften die Rede ist, geschieht dies in den Sozialwissenschaften überwiegend mit einer fatalistischen Note. Im postkorporativen Zeitalter scheint der Niedergang der Arbeitnehmerorganisationen vorprogrammiert. Ohne Negativszenarien ausschließen zu können, fragt diese Studie nach „Strategic Choice“. Ihr Gegenstand sind Forschungen zu innovativen Praktiken, die eine Erneuerung der Gewerkschaften einleiten könnten. Read more…

Robert Maruschke: Eine kritische Einführung ins Community Organizing

Seit einigen Jahren avanciert Community Organizing zum Schlagwort in der außerparlamentarischen Stadt- und Sozialpolitik. Soziale Bewegungen verbinden mit der Parole „Organize!“ die Hoffnung, die eigene Politik auf eine breite gesellschaftliche Basis stellen zu können. Diese Erwartung ist nicht unbegründet: Seit den 1880er Jahren ist Community Organizing in der US-amerikanischen Gesellschaft Read more…

Jane McAlevey: Deep Organizing als nachhaltige Veränderungsstrategie

Jane McAlevey ist eine über die Grenzen der USA hinaus bekannte Organizerin, Aktivistin und Sozialwissenschaftlerin. In ihrer 2015 in den USA erschienenen Dissertation ›No Shortcuts‹ rechnet sie – basierend auf ihren eigenen Organizing-Erfahrungen- mit dem in den letzten Jahrzehnten etablierten Modell gesellschaftlicher Veränderungsstrategien ab. So betreiben politische Bewegungen, Parteien und Read more…

Saul Alinsky: „Begründer“ des Community Organizings

Saul Alinsky wird häufig als Begründer des Community Organizings betrachtet. Ab Ende der 1930er Jahre baute Alinsky zunächst in Chicago, später in den gesamten USA Organisationen in Armenvierteln, Slums und benachteiligten Nachbarschaften auf, in denen die Bewohner_innen sich organisierten und ihre Interessen gegen Politiker_innen, Unternehmen und „Besitzende“ durchsetzen. Alinskys Markenzeichen Read more…

Was ist Organizing?

Ausgehend von den USA haben Organizing-Ansätze auch in Deutschland Einzug in die Debatte und Praxis verschiedener politischer und gesellschaftlicher Akteure gefunden. Die Frage, was Organizing eigentlich ist, lässt sich dabei kaum einheitlich beantworten. Am ehesten lässt es sich als ein Bündel von Methoden und Sozialtechniken beschreiben, das auf die Aktivierung Read more…