Arbeitskreis Strategic Unionism

Sofern von Gewerkschaften die Rede ist, geschieht dies in den Sozialwissenschaften überwiegend mit einer fatalistischen Note. Im postkorporativen Zeitalter scheint der Niedergang der Arbeitnehmerorganisationen vorprogrammiert. Ohne Negativszenarien ausschließen zu können, fragt diese Studie nach „Strategic Choice“. Ihr Gegenstand sind Forschungen …

Eric Mann: Handbuch transformatives Organizing

Transformatives Organizing – ein Muss im Werkzeugkasten für alle, die den Kapitalismus überwinden wollen. Der Autor Eric Mann blickt systematisch auf seinen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz als Organizer in den USA und den seiner Vorbilder zurück: aus der Bewegung für Bürgerrechte, der …

Saul Alinsky: „Begründer“ des Community Organizings

Saul Alinsky wird häufig als Begründer des Community Organizings betrachtet. Ab Ende der 1930er Jahre baute Alinsky zunächst in Chicago, später in den gesamten USA Organisationen in Armenvierteln, Slums und benachteiligten Nachbarschaften auf, in denen die Bewohner_innen sich organisierten und …

Was ist Organizing?

Ausgehend von den USA haben Organizing-Ansätze auch in Deutschland Einzug in die Debatte und Praxis verschiedener politischer und gesellschaftlicher Akteure gefunden. Die Frage, was Organizing eigentlich ist, lässt sich dabei kaum einheitlich beantworten. Am ehesten lässt es sich als ein …